6552

Hier finden Sie einige der Ärzte und Unternehmen, mit denen wir einen intensiven Kontakt pflegen und mit denen wir uns im ständigen Austausch befinden.

logo_sm1
logo_cc1
logo_aw1
logo_af1
logo_ue1
logo_ds1
logo_ms1
tbw_logo_klein



Einige unserer Kunden und Trainierenden möchten nicht namentlich genannt werden und genießen natürlich unser absolutes Vertrauen und Diskretion. Hier eine kleine Auswahl derer, die so nett waren, uns eine persönliche Rückmeldung zu geben:

Michael Schnitzler, Chef und Inhaber der Brauerei Uerige:

schnitzler_01„Jeden Freitag (und es ist wirklich jeden Freitag ohne Ausnahme) treffen Peter und ich im Arena-Sportpark am Esprit-Stadion aufeinander. Entscheidend für die Wahl meines Personal Trainers war, dass ich beim Training gefordert werde, aber gleichzeitig auch Spaß dabei habe.

Nachdem wir meine persönlichen Schwerpunkte festgelegt hatten, haben wir kontinuierlich an meinen „Problemen“ gearbeitet und meine Ziele konsequent verfolgt, wobei wir uns über die Ziele und das Training auch immer wieder austauschen und sie neu definieren.

schnitzler_02Nach einer längeren Stabilisierungsphase sind wir nun dabei neue Trainingsreize zu setzen, wobei auf Anhieb das Training angeschlagen hat. Durch seine Fachkompetenz und seine Art Dinge anzugehen macht es mir jede Woche Freude mich körperlich auszubelasten und manchmal sogar auch an meine Grenzen zu gehen.

Das Training mit Peter ist fester Bestandteil meiner Wochenplanung geworden, denn Motivation, Spaß, körperliche Anstrengung und das gute „Nach-dem-Training-Gefühl“ erfahre ich Woche für Woche immer wieder aufs Neue.“

Rebecca Winkelmann, Managing Director:

rebecca_winkelmann„Personal Training mit Peter hat Wirkung und macht Spaß! Ich habe mich nicht nur in Kraft, Ausdauer und Beweglichkeit deutlich spürbar verbessert, sondern freue mich richtig auf unser wöchentliches Training. Klasse finde ich, dass nicht nur die Trainingszeiten flexibel sind, sondern auch unser Trainingsplan – mit Rücksicht auf meine Tagesform, die mit einem fordernden Job ja schon einmal schwanken kann.

Dies bedeutet allerdings nicht, dass Peter nachgiebig ist – Fordern, aber eben mit Augenmaß, ist das, was ich stets erlebe. Ich fühle mich von Peter optimal betreut – mit einer hohen Fachkompetenz, einem großen Maß an Professionalität und Empathie. Vielen Dank für Deine Betreuung.“

Ursula Leppich-Kaufhold, Geschäftsinhaberin Pflegeservice-Vierjahreszeiten:

kaufhold„Mein ursprüngliches Ziel für das Engagement mit Peter war, mein Gewicht zu reduzieren, und für meinen sehr verantwortungsvollen Job und vor allen Dingen für meine Familie, fit zu sein und zu bleiben. Jedoch ist daraus viel mehr geworden, es ist ein Training für Körper und Seele und ich fühle mich in beiden Bereichen fitter denn je.

Mal abgesehen davon, dass er es schafft einen körperlich voll und ganz zu fordern und an die eigenen Grenzen vorsichtig heranzuführen, baute er ein Vertrauensverhältnis zu mir auf, was mir große Selbstsicherheit gibt. Er beeindruckt er mich jedes Mal, mit seinem großen und vor allem tiefgründigen Wissen im fachlichen wie zwischenmenschlichen Bereich.

Als wäre das schon nicht genug, schafft er es, sein eigenes Credo „Wertschätze dich selbst“ auf eine Art und Weise vorzuleben und zu vermitteln, dass man auf einmal und ganz unversehens ein neues Gefühl für sich und seinen Körper entwickelt. Die oben beschriebenen Eigenschaften machen ihn zu einer wahren Rarität- ich glaube eine bessere Wahl hätte ich nicht treffen können.“

Marc Schulz, Personal Trainer (Personal Training Gym):

schulz„Gute Personal Trainer sind schwer zu finden! In zahlreichen Zusammenarbeiten mit meinem Kollegen Peter Vienken konnte ich mich immer wieder von seinen außerordentlichen Fähigkeiten überzeugen. Seine fachlichen Kompetenzen stehen für mich außer Frage.

Dazu kommt seine überaus sympathische, ruhige aber wenn es sein muss auch fordernde Art Inhalte zu vermitteln und zu motivieren. Diese Kombination ist eher selten, daher umso wertvoller. Wäre ich selber auf der Suche nach einem persönlichen Coach, würde ich mich immer wieder für Peter Vienken entscheiden.“

Jochen Hülder

http://www.schweinelauf.de/